Therapeutische MitarbeiterIn (w, m, x) in der Unterstützten Kommunikation

 

Ambulatorium Wiental (1150 Wien) für 30 Wochenstunden, ab März 2022 und befristet für 6 Monate

 

 

Diese abwechslungsreiche Tätigkeit umfasst unter anderem:

 

·         Die ambulante Betreuung und Beratung von entwicklungsgefährdeten, entwicklungsverzögerten oder entwicklungsbeeinträchtigten Kindern und Jugendlichen im Bereich Unterstützte Kommunikation (UK)

·         Diagnostik und Beratung von Kindern, die über keine/wenig Lautsprache verfügen, in Bezug auf ihre Kommunikationsformen sowie Kommunikatinsfunktionen/-inhalte

·         Behandlung der Kinder zum Aufbau von Kommunikation und Suche nach passenden Kommunikationshilfen

·         Begleitung von Angehörigen beim Aufbau von Unterstützter Kommunikation in der Familie

·         Vernetzung mit ElementarpädagogInnen und LehrerInnen

·         Zusammenarbeit mit einem engagierten, multiprofessionellen Team

·         Erledigung von administrativen Aufgaben im Zusammenhang mit der Therapie

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossene therapeutische, pädagogische oder psychologische Ausbildung

·         Spezialisierung im Bereich UK

·         Zusatzausbildungen von Vorteil (z.B. TEACCH, Gebärdensprache, ...)

·         Berufserfahrung im klinischen, psychosozialen oder pädagogischen Bereich. Insbesondere Interesse / Erfahrung im Bereich der Unterstützten Kommunikation

·         Erfahrung in Teamarbeit

 

Wir bieten:

 

·         Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet

·         Sehr gutes Betriebsklima

·         Externe und interne Fortbildungsmöglichkeiten

·         Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf

·         Ein eigenes Fortbildungs- und Supervisionsbudget, Teamsupervision

·         Gesundheitsvorsorge

·         Employee Assistance Leistungen

·         Diverse andere Sozialleistungen

 

Unser Mindestentgelt für diese Position beginnt bei 2.753 EUR brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (40 Std./Woche). Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Zusatzqualifikation und anrechenbaren Vordienstzeiten.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 1. Dezember 2021 an job@vkkj.at oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular.

 

Verantwortung und Kompetenz für besondere Kinder und Jugendliche

z.Hd. Frau Mag. Claudia Carrière

A-1150 Wien | Graumanngasse 7 | www.vkkj.at