Unterstützung in der Logopädie (w, m, x)

 

Förderzentrum Kienmayergasse (1140 Wien) für 20-30 Wochenstunden, ab Herbst 2020

 

 

Diese abwechslungsreiche Tätigkeit umfasst unter anderem:

 

·         Die logopädische Behandlung von Kindern und Jugendlichen (6-16 Jahre) mit kognitiven Beeinträchtigungen im Förderzentrum Kienmayergasse

·         Die Zusammenarbeit mit einem engagierten Schulteam insbesondere mit der Arbeitsgruppe Unterstützte Kommunikation

·         Vernetzung mit Eltern und LehrerInnen

·         Die Erledigung von administrativen Aufgaben im Zusammenhang mit der Therapie

 

Ihr Profil:

 

·         Abgeschlossene Logopädie-Ausbildung

·         Eintragung ins Gesundheitsberuferegister

·         Zusatzausbildung im den Bereichen Sprachentwicklung und Unterstützte Kommunikation von Vorteil

·         Berufserfahrung in der logopädischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Insbesondere im Bereich der Unterstützten Kommunikation

 

Wir bieten:

 

·         Externe und interne Fortbildungsmöglichkeiten

·         Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Schulferien werden eingearbeitet)

·         Ein eigenes Fortbildungs- und Supervisionsbudget

·         Gesundheitsvorsorge

·         Employee Assistance Leistungen

·         Diverse andere Sozialleistungen

 

Unser Mindestentgelt für diese Position beginnt bei 2.637,68 EUR brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (40 Std./Woche). Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Zusatzqualifikation und anrechenbaren Vordienstzeiten.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an job@vkkj.at oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular.

 

Verantwortung und Kompetenz für besondere Kinder und Jugendliche

z.Hd. Frau Mag. Claudia Carrière

A-1150 Wien | Graumanngasse 7 | www.vkkj.at