Seite vorlesen Vorlesen abbrechen

Fortbildung

Gezielte Einschulung - Herzlich Willkommen an Bord!

Eine gute Einschulung unserer MitarbeiterInnen ist uns wichtig. Aus diesem Grund haben wir sehr bewusst einen Prozess aufgesetzt, der Sie als MitarbeiterIn beim Ankommen und Einarbeiten in Ihre neue Stelle unterstützen soll. So erhalten Sie bereits bei der Vertragsunterzeichnung erste Informationsmaterialien, damit Sie sich an Ihrem ersten Tag gleich wohl fühlen und gut informiert sind. Damit nicht genug, Sie erhalten an Ihrem ersten Arbeitstag auch noch ihren Einarbeitungsplan überreicht. Sie werden bei der Einarbeitung nicht alleine gelsassen, stets werden Sie von einem/einer Kollegen/in begleitet, sodass Sie sich in Ruhe in Ihr Aufgabengebiet gut einarbeiten können.

Den Abschluss unseres Einarbeitungsprozesses bildet immer unser New Comer Day. Bei diesem haben Sie die Gelegenheit, andere "Neuankömmlinge" kennen zu lernen sowie in engen Austausch mit der Geschäftsführung zu treten. Wir haben unseren Einschulungsprozess unter dem Motto gestaltet: Gemeinsam starten!

Wir sind stets daran interessiert, unseren MitarbeiterInnen eine Weiterentwicklung zu ermöglichen, denn durch die Weitergabe unseres Wissens tragen wir zur Qualitätssicherung unserer Leistungen bei. Aus diesem Grund verfügt jeder/jede MitarbeiterIn über ein eigenes Fortbildungsbudget, um damit an externen Weiterbildungen teilnehmen zu können.

Um unsere eigene Wissensbasis fortwährend auszubauen, haben wir als zweite Fortbildungsschiene in unserer Organisation die VKKJ Akademie eingerichtet. In dieser können sich unsere MitarbeiterInnen im eigenen Haus fortbilden und als SeminarleiterIn ihr eigenes erworbenes Wissen an ihre KollegenInnen weitergeben.