Tageszentrum Wr. Neustadt

Tageszentrum für Menschen mit Behinderungen

 

Leitung

Claudia Steinschauer

Leistungsangebot

Der Tagesablauf beinhaltet Gruppen- und Einzelförderungen wie:

 

·          Kommunikationstraining

·          Basteln, Werken, Kreativtechniken

·          Musik, Gesang, Rhythmik, Tanz, Rollenspiel

·          Sport und Bewegung, Freizeitgestaltung, Spaziergänge

·          Erwachsenenbildung

·          Hauswirtschaft und Gartenarbeit

·          Schulung der Lebenspraxis, Begleitung in der Alltagsroutine

·          Förderpflege für Menschen mit intensivem Pflegeanspruch

Unser Bildungsauftrag

·          Eröffnen von Entwicklungsperspektiven

·          Hinführen zu vermehrter Selbständigkeit und Autonomie

·          Aneignen von neuen/weiteren Kompetenzen

·          Bewahren von erworbenen Kenntnissen

 

Aufnahme finden Frauen und Männer ab dem 16. Lebensjahr.

 

Ein entsprechender Antrag auf Übernahme der Kosten ist beim zuständigen Sozialamt oder beim Amt der NÖ. Landesregierung einzubringen.

 

Fahrtendienste werden mit eigenen Bussen zur Abholung und Heimbringung der KlientInnen angeboten.

 

 

 

 

Kontakt

2700 Wr. Neustadt, Ungargasse 31

Tel.: +43 (0) 2622 21822

Fax: +43 (0) 2622 21822 / DW 20

E-Mail: tagesheim@vkkj.at

Betriebszeiten

Mo - Do: 8.00 - 16.00 Uhr

Fr: 8.00 - 14.00 Uhr